Nationalratswahl 2017

Wie wir verhöhnt werden


Hypo und Steuerreform sind Beispiele für Missmanagement der Politik

Es gibt Zeiten, in denen man als Staatsbürger und Steuerzahler den Impuls hat, laut zu schreien oder in den Polster zu beißen.
Einer dieser Momente in dieser Woche war der Auftritt von Andreas Khol in der ZiB 2, der wohl von der ÖVP dazu auserkoren wurde, Fragen nach der politischen Verantwortung im Hypo-Debakel zu beantworten. Immerhin geht es um mehr als sechs Milliarden Euro.

Weiterlesen: Wie wir verhöhnt werden - Alexandra Föderl-Schmid - derStandard.at › Meinung  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen