Nationalratswahl 2017

Steuertricks von Konzernen stoppen!


Wir wollen nicht länger zusehen, wie Amazon, Apple, Ikea, McDonalds und Co. kaum Steuern zahlen und sich dabei eine goldene Nase verdienen. Wir brauchen eine grundlegende Reform der Unternehmensbesteuerung! Ein unumgänglicher erster Schritt dafür ist Transparenz. Alle Unternehmen müssen dazu verpflichtet werden, für jedes Land, in dem sie wirtschaftlich tätig sind, ihre Umsätze, Gewinne, Subventionen, Steuerzahlungen (einschließlich Steuervorbescheiden) sowie die Anzahl der Beschäftigten zu veröffentlichen. Das ist derzeit nicht der Fall.

Unterzeichet daher bitte die europäische Petition für Steuertransparenz für Konzerne an die EU-FinanzministerInnen. Danke!


Zur Petition: Petition Steuertransparenz jetzt! | Attac Österreich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen