Nationalratswahl 2017

Das Ehepaar und andere Schriften aus dem Nachlaß



Ein Hungerkünstler, Forschungen eines Hundes, Josefine die Sängerin, Der Bau sind in diesem vierten Band der Schriften aus dem Nachlaß enthalten.

»Sie schläft. Ich wecke sie nicht. Warum weckst Du sie nicht? Es ist mein Unglück und mein Glück.«

»Kafkas Sprache ist Kafka selbst und seine Welt ist nur in seiner Sprache möglich und denkbar. Ähnlich wie Paul Klees oder Marc Chagalls malerische und zeichnerische Handschrift nichts Entlehntes hat und von niemandem entlehnt werden kann, weil sie aus einem Stück ist mit dem Geist und der Absicht ihrer Schöpfungen.«
Johannes Urzidil

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen