Nationalratswahl 2017

Kontenöffnung: Der lässt es sich gutgehen!

Warum Konteneinsicht ohne richterlichen Beschluss scheiße ist – eine Wutrede

Ich bin, wie man auf gut Österreichisch sagt, ziemlich heiß. Die Aussage zielt nicht auf mein Aussehen ab, wiewohl ich bei Ausblendung einiger Mankos schon dazu Grund hätte, ich cooler Hund. Sondern auf meinen Gemütszustand. Ich bin sogar brennheiß.

Weiterlesen: Kontenöffnung: Der lässt es sich gutgehen! - Userkommentare - derStandard.at › User

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen