Nationalratswahl 2017

Madame Bovary


Roman von Gustave Flaubert

Die begeisterte Romanleserin Emma Bovary hat den Kopf voller romantischer Träume. Wie langweilig erscheint ihr dagegen ihr Leben als Frau eines Arztes in einer Provinzstadt! Ihr Mann Charles versteht ihre Wünsche und Nöte nicht. So sucht die leidenschaftliche junge Frau ihr Glück in fremden Armen - und wird bitter enttäuscht.

"Die meisten Romane veralten schnell, nach einer Generation kann man sie nicht mehr lesen. Madame Bovary hat die Zeit überdauert. Sie liest sich, als sei sie heute geschrieben. Es gibt keinen klassischeren Roman." Otto Flake

Zitat aus diesem Buch: ... und der Kummer drang in ihr Herz ein, mit einem sanften Heulen, wie der Winterwind in verlassene Schlösser.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen