Nationalratswahl 2017

Spaghetti Colatura di Alici


Für zwei bis drei Esser brauchen Sie: 3 Esslöffel Colatura di Alici von Nettuno oder Delfino (oder eine sehr gute andere Fischsauce) - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-Fischsaucentest1 Handvoll gehackter Walnüsse 1 Handvoll gehackter Petersil Je nach Schärfegrad 1 bis 2 getrocknete Chilis 3 Esslöffel Colatura di Alici von Nettuno oder Delfino (oder eine sehr gute andere Fischsauce) Nicht zu knapp Olivenöl Spaghetti – in unserem Fall etwa 350 Gramm - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-Fischsaucentest

2 Knoblauchzehen, fein gehackt  
1 Handvoll gehackter Walnüsse  
1 Handvoll gehackter Petersil  
Je nach Schärfegrad 1 bis 2 getrocknete Chilis   
3 Esslöffel Colatura di Alici von Nettuno oder Delfino (oder eine sehr gute andere Fischsauce) 
Nicht zu knapp Olivenöl
Spaghetti – in unserem Fall etwa 350 Gramm 



Bringen sie ungesalzenes (Wichtig! Die Colatura ist salzig genug!) Wasser zum Kochen und kochen sie die Nudeln al dente. Braten sie den Knoblauch kurz in reichlich Olivenöl (mindestens sechs Esslöffel). Nehmen sie das Öl von der Hitze und mischen sie alle restlichen Zutaten hinein. Wenn die Nudeln gar und abgegossen sind, mit der Sauce mischen, sofort servieren und staunen, wie gut etwas so simples sein kann.

Wo bekomme ich diese herrliche Fischsauce:
Colatura di Alici di Cetara - Ital. Sardellensauce | Dinses Culinarium Delikatessen Versand

Link: Traditional Cetara Anchovy Extract - Presìdi Slow Food - Slow Food Foundation
Nehmen Sie das Öl von der Hitze und mischen Sie alle restlichen Zutaten hinein. - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-FischsaucentestBraten Sie den Knoblauch kurz in reichlich Olivenöl (mindestens sechs Esslöffel). - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-Fischsaucentest Bringen Sie ungesalzenes (Wichtig! Die Colatura ist salzig genug!) Wasser zum Kochen und kochen Sie die Nudeln al dente. Braten Sie den Knoblauch kurz in reichlich Olivenöl (mindestens sechs Esslöffel). - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-Fischsaucentest Bringen Sie ungesalzenes (Wichtig! Die Colatura ist salzig genug!) - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-FischsaucentestBringen Sie ungesalzenes (Wichtig! Die Colatura ist salzig genug!) - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-FischsaucentestBringen Sie ungesalzenes (Wichtig! Die Colatura ist salzig genug!) - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-Fischsaucentest
Bringen Sie ungesalzenes (Wichtig! Die Colatura ist salzig genug!) Wasser zum Kochen und kochen Sie die Nudeln al dente. Braten Sie den Knoblauch kurz in reichlich Olivenöl (mindestens sechs Esslöffel). - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-Fischsaucentest

 Bringen Sie ungesalzenes (Wichtig! Die Colatura ist salzig genug!) Wasser zum Kochen und kochen Sie die Nudeln al dente. Braten Sie den Knoblauch kurz in reichlich Olivenöl (mindestens sechs Esslöffel). - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-FischsaucentestBringen Sie ungesalzenes (Wichtig! Die Colatura ist salzig genug!) - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-Fischsaucentest
3 Esslöffel Colatura di Alici von Nettuno oder Delfino (oder eine sehr gute andere Fischsauce) - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-Fischsaucentest1 Handvoll gehackter Walnüsse 1 Handvoll gehackter Petersil Je nach Schärfegrad 1 bis 2 getrocknete Chilis 3 Esslöffel Colatura di Alici von Nettuno oder Delfino (oder eine sehr gute andere Fischsauce) Nicht zu knapp Olivenöl Spaghetti – in unserem Fall etwa 350 Gramm - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-Fischsaucentest1 Handvoll gehackter Walnüsse 1 Handvoll gehackter Petersil Je nach Schärfegrad 1 bis 2 getrocknete Chilis 3 Esslöffel Colatura di Alici von Nettuno oder Delfino (oder eine sehr gute andere Fischsauce) Nicht zu knapp Olivenöl Spaghetti – in unserem Fall etwa 350 Gramm - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-Fischsaucentest
Bringen Sie ungesalzenes (Wichtig! Die Colatura ist salzig genug!) Wasser zum Kochen und kochen Sie die Nudeln al dente. Braten Sie den Knoblauch kurz in reichlich Olivenöl (mindestens sechs Esslöffel). - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-Fischsaucentest
2 Knoblauchzehen, fein gehackt 1 Handvoll gehackter Walnüsse 1 Handvoll gehackter Petersil Je nach Schärfegrad 1 bis 2 getrocknete Chilis 3 Esslöffel Colatura di Alici von Nettuno oder Delfino (oder eine sehr gute andere Fischsauce) - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-Fischsaucentest
2 Knoblauchzehen, fein gehackt 1 Handvoll gehackter Walnüsse 1 Handvoll gehackter Petersil Je nach Schärfegrad 1 bis 2 getrocknete Chilis 3 Esslöffel Colatura di Alici von Nettuno oder Delfino (oder eine sehr gute andere Fischsauce) Nicht zu knapp Olivenöl Spaghetti – in unserem Fall etwa 350 Gramm Bringen Sie ungesalzenes (Wichtig! Die Colatura ist salzig genug!) Wasser zum Kochen und kochen Sie die Nudeln al dente. Braten Sie den Knoblauch kurz in reichlich Olivenöl (mindestens sechs Esslöffel). - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-Fischsaucentest
 2 Knoblauchzehen, fein gehackt 1 Handvoll gehackter Walnüsse 1 Handvoll gehackter Petersil Je nach Schärfegrad 1 bis 2 getrocknete Chilis 3 Esslöffel Colatura di Alici von Nettuno oder Delfino (oder eine sehr gute andere Fischsauce) Nicht zu knapp Olivenöl Spaghetti – in unserem Fall etwa 350 Gramm Bringen Sie ungesalzenes (Wichtig! Die Colatura ist salzig genug!) Wasser zum Kochen und kochen Sie die Nudeln al dente. Braten Sie den Knoblauch kurz in reichlich Olivenöl (mindestens sechs Esslöffel). - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-Fischsaucentest2 Knoblauchzehen, fein gehackt 1 Handvoll gehackter Walnüsse 1 Handvoll gehackter Petersil Je nach Schärfegrad 1 bis 2 getrocknete Chilis 3 Esslöffel Colatura di Alici von Nettuno oder Delfino (oder eine sehr gute andere Fischsauce) Nicht zu knapp Olivenöl Spaghetti – in unserem Fall etwa 350 Gramm Bringen Sie ungesalzenes (Wichtig! Die Colatura ist salzig genug!) Wasser zum Kochen und kochen Sie die Nudeln al dente. Braten Sie den Knoblauch kurz in reichlich Olivenöl (mindestens sechs Esslöffel). - derstandard.at/2000075944576/Das-einfachste-Pasta-Rezept-der-Welt-und-ein-Fischsaucentest

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen