Nationalratswahl 2017

Einladung Koordinationstreffen OBR


Am 14. Februar 2013, dem Internationalen Aktionstag "ONE BILLION RISING" sind alle Frauen und Männer eingeladen, aufzustehen, zu tanzen und sich auf der ganzen Welt zu verbinden, um der Gewalt gegen Frauen und Mädchen ein Ende zu bereiten.

mehr Infos über die weltweiten Bewegungen:
Link: 
ONE BILLION RISING - Germany - Deutschland | ONE BILLION RISING – Germany – Deutschland 
Link: One Billion Rising

Die Kraft dieser Bewegung ist sehr stark und auch im ProKonTra werden WIR AUFSTEHEN UND TANZEN!

Einladung für Koordinationstreffen - Aktionsplanung ProKonTra
am Montag, 28.1.2013, um 19 Uhr im Beisl im ProKonTra Hohenems, Kaiser-Franz-Josef Straße 29


Alle AktionistInnen, AktivistInnen und OrganisatorInnen sind herzlich eingeladen!
Es wäre super, wenn auch Zack und Poing uns unterstützen könnten und am Treffen teilnehmen könnten!
Die Einladung erfolgt an die mir bekannten ProKonTra Adressen und Aktivistinnen - falls ich jemand vergessen habe - bitte weiterleiten!

derzeitiger Stand der Entwicklungen in V:
- geplant ist eine Kundgebung/Aktionen am Schlossplatz in Hohenems - mit Emsigen Beisl Orchestra, Trommeln, Musizieren, Flashmops, Tanzen.... und anschliessendem Marsch mit Trommeln und Musik ins Beisl
- ab 19 Uhr Tanzfest ONE BILLION RISING im Beisl

- Proton - das Freie Radio wird den ganzen Tag über ein Sonderprogramm ausstrahlen, mit Liveübertragung der Kundgebung am Schlossplatz, Trommelmarsch und Tanzfest ins Beisl

- Julia organisiert mit FH-StudentInnen eigene Aktionen und Teilnahme am Tanzfest- Julia wird interessierte StudentInnen für Montag einladen.

- Jasmin Jansen und Sabine Lenz stricken geraden einen Flyer und aktivieren derzeit AktivistInnen, TrommlerInnen, MusikerInnen, sie möchten sich gerne beteiligen an Aktionen am Schlossplatz und der Gestaltung Tanzfest am Abend.

- Das Mädchenzentrum Amazone plant unabhängig von uns eine Aktion in Bregenz ... evtl. Kooperation wird noch abgeklärt...

Weitere Ideen und Beteiligungen und Verbreitung des internationalen AktionsTanztages HERZLICH WILLKOMMEN!

Verlasst Euren Arbeitsplatz, verlasst die Schule, unterbrecht Euren Alltag, geht auf die Straße und tanzt und verbindet euch weltweit!
STRIKE - DANCE - RISE

Liebe Grüße
Monika

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen