Nationalratswahl 2017

Mongolei MMXI

Da bin ich mal in aller Frühe durch die schöne Natur geschlendert, und plötzlich war Sie vor mir, ein Mountainghost.

Danach sind auch die anderen Künstler vor die Linse gewandert. Die Mountainghosts, eine Mongolische Künstlergruppe, die hier für ihren Auftritt geprobt haben. Ein wunderschönes Erlebnis!
... ich erinnere mich gerne an diese wundervolle Begegnug.
 
Da unten in einem dieser weißen Hütchen (auch Ger oder Jurte genannt) habe ich zwei Nächte verbracht.
Der Architekt, ich nenne in mal "die Zeit", hat auf diesem Berg, wahre Wunder geschaffen. Unzählige solcher Naturbadewannen konnte ich entdecken.
In diese hab ich mich dann reingelegt, eine Zigarette angezündet, und gedacht ... was bist du denn so schön, du wundervolle Erde. Dem lieben Gott, hab ich dann gesagt: Danke, danke für alles!
 Von da oben haben meine Augen festgehalten, was zu sehen ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen